Unser Forschungsprojekt

header1.pngDas auf drei Jahre angelegte Forschungsprojekt „Join to create – Hybride Wertschöpfung durch Partnering“ zielt darauf ab, die Innovationsfähigkeit von Unternehmen zu fördern, indem ein Leitfaden, praktische Instrumente, Methoden und Tools für den Prozess der interorganisationalen hybriden Wertschöpfung entwickelt werden. Zum einen liegt der Fokus auf Partneringkonzepten und kooperativen Geschäftsmodellen im B2B Bereich, zum anderen auf der Integration von Hochschulen in der interorganisationalen hybriden Wertschöpfung.

Im Verlauf des Forschungsprojekts werden Potenziale ermittelt, konkretisiert und Ansätze zur besseren Potenzialausschöpfung konzipiert. Hierzu zählen Methoden zur organisationsübergreifenden Entwicklung von Leistungsbündeln aus Sach- und Dienstleistungen, Methoden zur Partneridentifikation, die Klassifizierung von kooperativen Geschäftsmodellen und Partneringkonzepten für die hybride Wertschöpfung sowie die Entwicklung interner und externer Marketinginstrumente für interorganisationale hybride Leistungsangebote.

Gefördert wird das Forschungsprojekt von der Europäischen Union und dem Land NRW.

alle 3 Logos klein

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s